GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Hilfe wg. Hr. Lang erbeten <

Zettel entziffern

> Jazzsaiten ähnlich Pirastro Chorda

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Bigsby Profilseite von Bigsby, 01.02.2013, 11:36:36
Zettel entziffern

Hallo,

ich gehe davon aus, dass der Zettel nicht echt ist. Trotzdem bin ich neugierig, wer sich dahinter verbergen "soll" :-)

http://www.pic-upload.de/view-17941147/60-IMG_5753.jpg.html

Johann Georg M.. fecit ... 1791 lese ich da. Sieht jemand mehr?

Viel Spass beim Mitraten;-)

Uli Profilseite von Uli, 01.02.2013, 15:00:28

Auch wenn vorne ein M zu stehen scheint: Johann Georg Rief könnte zeitlich passen.

HerrK Profilseite von HerrK, 01.02.2013, 15:16:58

Der hat aber wohl (Internet) in Vils gearbeitet.

Was steht dann hinter fecit - sieht ja auch nach Mic..ae aus, also das gleiche M.

Grüße,
K

 

PS: Ich korrigiere mich. Das ist ja die Schlinge vom G(eorg), die da so weit runter ragt.

BassKontraBass Profilseite von , 01.02.2013, 17:04:17
Bigsby Profilseite von Bigsby, 03.02.2013, 01:09:02

Geht übrigens um diesen Bass:

http://www.ebay.de/itm/Sehr-alter-Kontrabass- ... umente&hash=item2a28bfb734

Wird von einem Geigenbauer verkauft, der ihn anscheinend so mit Steg und Saiten "hergerichtet" hat.

chrisbass Profilseite von chrisbass, 05.02.2013, 12:59:42

der Ort ist ziemlich sicher „Viennae“, wir sind also in Wien. Beim Familiennamen bin ich ratolos. Am ehesten mit M oder U…

 

chrisbass Profilseite von chrisbass, 05.02.2013, 13:58:08

Nochmal etwas meditiert:

Johann Georg Thier

fecit Viennae

1791

Die Schleife des T ist stark verblichen, aber wenn man das Bild vergrössert sieht man sie...

Neuester Beitrag Bigsby Profilseite von Bigsby, 06.02.2013, 18:17:18

:-) Dann war es wirklich eine sehr plumpe Fälschung. Thier hatte nur gedruckte Zettel steht in meinem schlauen Buch. Allgemein sieht der Zettel auch im Vergleich zum Bass und zum angeblichen Baujahr viel zu gut aus. Vielleicht meldet sich ja hier irgendwann der Ebaykäufer...

Vielen Dank für die Resonanz!

Hilfe wg. Hr. Lang erbeten <Zurück zur Liste> Jazzsaiten ähnlich Pirastro Chorda

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 21.10.2019, 21:02:01.