GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Tschaikowsky, 5. Sinfonie <

NHOP

> Saitenpflege?

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Bassisten & -innen

hk Profilseite von , 20.04.2005, 12:45:44
NHOP
Dänischer Jazzbassist Ørsted Pedersen mit 58 Jahren gestorben

20.04.2005 11:38

KOPENHAGEN - Der dänische Jazzbassist Niels-Henning Ørsted Pedersen ist im Alter von 58 Jahren gestorben. Das berichtete die Nachrichtenagentur Ritzau in Kopenhagen unter Berufung auf Familienangaben.

Der Däne galt seit Beginn seiner Zusammenarbeit mit dem US-Pianisten Oscar Petersen in dessen Trio in den sechziger Jahren als einer der weltweit führenden Bassisten im Jazz. Pedersen, der sich wegen seines sehr langen Namens überwiegend NHØP nannte, lebte mit seiner Familie in einem Vorort westlich von Kopenhagen.

Pedersen wurde am 27. Mai 1946 in Osted, Dänemark geboren. Nachdem er zunächst 6 Jahre Klavier gelernt hatte, wechselte er zum Kontrabass. Seit seinem 14. Lebensjahr spielte er mit führenden dänischen Jazz-Musikern zusammen.

Bereits mit 16 Jahren machte ihm Count Basie ein Angebot, in dessen Orchester zu spielen. Er entschied sich jedoch für ein Engagement im Kopenhagener Jazzclub Montmartre und war Mitglied des Dänischen Radio-Orchesters.

In den 1960er Jahren war er ein gefragter Musiker auf Tourneen vor allem US-amerikanischer Jazz-Musiker wie Sonny Rollins, Bill Evans, Dexter Gordon, Ben Webster oder Bud Powell. In den 1970er Jahren begann NHØP eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit Oscar Peterson. Ebenfalls zu dieser Zeit startete er eine Karriere als Solist und Bandleader.

Seit den 1980er Jahren arbeitete NHØP eng mit dem Pianisten Kenny Drew zusammen, mit dem er bis zu dessen Tod im Jahre 1994 vor allem in Japan große Erfolge feierte. Danach gründete er zusammen mit dem schwedischen Gitarristen Ulf Wakenius und wechselnden Gastmusikern das NHØP-Trio, mit dem er bis heute zahlreiche Tourneen absolviert und Einspielungen auf Tonträgern produziert hat.
Hendrik Profilseite von , 21.04.2005, 10:56:39
NEIN!!
Scheiße!
Ausgerechnet an meinem Geburtstag!

Nur die Besten sterben jung!
philipp Profilseite von , 21.04.2005, 11:47:04
die besten sterben immer zu früh....

fest steht das er immer die legende bleiben wird die er schon zu lebzeiten war

mfg
philipp
Tim Profilseite von , 21.04.2005, 12:17:38
Weiß irgendwer woran er gestorben ist?
Christian Klein Profilseite von , 21.04.2005, 16:33:58
APA/dpa meint bisher nur:

-------- Zitat -------

Pedersen absolvierte über Jahrzehnte ein sehr intensives Konzertprogramm mit ständigen Auslandsreisen. Rundfunkangaben zufolge wollte er dies kurz vor seinem Tod mit Blick auf die eigene Gesundheit einschränken.

-------- Zitat Ende -------

Also doch wohl eher Krankheit als Unfall.

Bin froh, ihn im Jahre Schnee mit Oscar Peterson hautnah erlebt zu haben ... :-/
Tschaikowsky, 5. Sinfonie <Zurück zur Liste> Saitenpflege?

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 16.07.2019, 23:03:28.