GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Geschichten ums Mahler-Solo <

Bassgeigenhersteller Josef-Jan Dvorak Luby Böhmen

> Stimmgerät

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Bassbauer

diwi Profilseite von diwi, 28.04.2009, 18:04:49
Bassgeigenhersteller Josef-Jan Dvorak Luby Böhmen

 

Wer weiss etwas über diesen Hersteller. Wann hat er gelebt und vielleicht auch etwas über Bewertungen seiner Kontrabässe.

Da ich beabsichtige solch einen Bass zu verkaufen, möchte ich gern vorher etwas über den Erbauer erfahren.

Bassist14 Profilseite von Bassist14, 28.04.2009, 19:27:15

 einen herren diesen names gibt es nicht, jedenfalls keinen bassbauer.

das ist ein handelsname für strunal bässe aus der tschechei. eine googlesuche nach "strunal" gibt sicher viele weitere infos.

strunal fertigt fabrikmäßig diverse einfachere bass-modelle.

schlecht sind die nicht, die sind das, was sie sind.

aber in diesem markt(preis/qualitäts-)segment gibt es viele unterschiedliche instrumente.

wie lange spielst du schon bass?

kannst du dich beim Kauf(+ unbedingt vorherigem ausprobieren) von einem erfahrenen kollegen beraten lassen?

diwi Profilseite von diwi, 30.04.2009, 12:20:48

 Hallo Bassist 14

Dank für deinen schnellen Hinweis. Wenn das so sein sollte wie du es hier schilderst, dann betrachte ich die Instrumenteneintragung schlicht als Urkundenfälschung !

Soll dem Besitzer hier etwas vorgegaukelt werden  was so überhaupt nicht stimmt ? Es gibt zwar schwache Hinweise unter Google mit dem Namen Dvorak die haben mir aber

auch nichts gebracht. Na schaun wir mal weiter.

Ich spiele den Bass als Jazzbass so ca. 15 Jahre schon. Leider hat sich unsere Formation aufgelöst und ich finde keine weiteren Gruppen, die einen Bassisten suchen,

deshalb habe ich mich entschlossen den Bass zu verkaufen.

 

jlohse Profilseite von jlohse, 30.04.2009, 14:36:03

 Ich glaube, da verwechselst Du was. Wenn Du einen Porsche kaufst, kannst Du ja auch nicht davon ausgehen, dass Ferdinand Porsche den höchstpersönlich zusammenschraubt. Urkundenfälschung ist das also nicht. Es ist eben ein Produktname, der allerdings einen Eindruck erwecken soll (Meisterwerkstatt), der mit der Realität (Manufaktur-Herstellung) nicht so richtig zu tun hat.

diwi Profilseite von diwi, 04.05.2009, 18:48:19

 Das Ganze scheint mir doch inzwischen ein wenig dubios zu sein. Warum ist dieser Hersteller nicht klar und deutlich zu finden ? Warum ist es denn so schwer eine Werkstatt oder eine Manufaktur klar und deutlich auszumachen?

Was soll die Heimlichtuerei? Was steckt dann dahinter ? Oder was beabsichtigt man damit ? Ich möchte doch nur mal ganz einfach wissen wer oder was vebirgt sich hinter diesem Namen, denn das Wissen möchte ich gern einem zukünftigen

Erwerber dieses Instrument weiter geben. Nicht mehr und nicht weniger.

Neuester Beitrag Ceperito Profilseite von Ceperito, 04.05.2009, 19:14:24

"Das Ganze scheint mir doch inzwischen ein wenig dubios zu sein."

Warum dubios?

"Warum ist dieser Hersteller nicht klar und deutlich zu finden ? "

Es ist Strunal, wie Bassist 14 schon erwähnte.

"Warum ist es denn so schwer eine Werkstatt oder eine Manufaktur klar und deutlich auszumachen?"

Es ist nicht schwer: es ist Strunal.

"Was soll die Heimlichtuerei? "

Hat Jonas Dir schon erklärt.

"Was steckt dann dahinter ? "

Strunal

"Oder was beabsichtigt man damit ?"

Hat Jonas Dir schon erklärt.

"Ich möchte doch nur mal ganz einfach wissen wer oder was vebirgt sich hinter diesem Namen, denn das Wissen möchte ich gern einem zukünftigen Erwerber dieses Instrument weiter geben. Nicht mehr und nicht weniger."

Auf der Strunal-Website kannst Du anhand der Modellbeschreibung erkennen, um welches Modell es sich bei Deinem Bass handelt.

L.G. Jan

max Profilseite von max, 01.05.2009, 18:25:19

 Hallo diwi,

nicht, dass es mich etwas anginge, aber möchtest Du tatsächlich Deinen Bass verkaufen, weil Du momentan kein Ensemble findest? Nach 15 Jahren Spielpraxis? Hast Du das gut überdacht?

Neugierig,
Max

diwi Profilseite von diwi, 04.05.2009, 18:53:49

 Hallo Max,

du hast schon mein Herzblut angezapft mit deiner Frage. Aber wenn du ländlich wohnst (Sauerland) dann hat man kaum eine Chanse hier eine neue Formation zu finden. Wäre besser ich hätte eine Basstuba, dann könnte ich in jeder Blas -

kapelle sofort mitmachen. Deshalb mein Entschluss zum Verkauf. Leider.

Geschichten ums Mahler-Solo <Zurück zur Liste> Stimmgerät

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 22.07.2019, 01:38:17.