GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Bogenmacher im Raum Aachen gesucht. <

Intimpiercings mit Bassmotiven ?

> Haltbares Gummi für Stachel?

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Sitzgelegenheiten

DietmarB Profilseite von , 07.11.2008, 15:31:25
Intimpiercings mit Bassmotiven ?
kürzlich gab es eine frage nach manschettenknöpfen in form von f- schlüsseln, anlässlich bevorstehender hochzeit. ich glaube dem fragenden konnte geholfen werden, das ermutigt mich hier eine frage zu stellen die sicher einigen auf den nägeln brennt, die sich aber bislang niemend zu stellen traute.

in den einschlägigen läden kannte man sich bezüglich musikalischen intimschmuck und mit musik leider überhaupt nicht aus, obwohl die ganze zeit steppenwolf gespielt wurde.

immerhin bot man mir an mir ein tatoo mit einer altgermanische gottheit (ich glaube es war thor) mit einem kontrabss anstelle seines hammers zu machen. es soll über den bauch und bis in den lendenbereich reichen. interessante vorstellung, aber, so glaube ich, es ist für mich zu aufdringlich (ich gehe in öffentliche saunen). konkret habe ich an zwei gekreuzte deutsche kontrabassbögen gedacht, die sozusagen den zugang zum bauchnabel verwehren. zwei stilisierte schnecken die.... ich kann jetzt nicht weiter ins detail gehen. ich bedanke mich im vorraus für eventuelle hinweise zu bezugsquellen. didi
Bassist14 Profilseite von Bassist14, 07.11.2008, 16:56:58

 http://www.checkoutmyink.com/tag/bass

 

:-)

DietmarB Profilseite von , 07.11.2008, 17:20:50
schönen dank, aber um tatoos geht es mir nicht, ich meine dreidimensionale dinger aus metall
Scheppertreiber Profilseite von Scheppertreiber, 07.11.2008, 17:35:52

 Na ja, die könnten vielleicht etwas schwer werden *prust* Dicke Hose, wa ?

Neuester Beitrag Dietmar B Profilseite von , 08.11.2008, 20:49:19
nee, eigentlich gar keine hose, zumindest zuhause und während ich hier am rechner sitze, weil ich im moment ständig schaue und überlege was ich da machen könnte.
also tattoo ist ja wirklich interessant aber es geht echt nicht, es muss was entfernbares sein, ich arbeite im öffentlichen dienst und da gibt es regelmässige amtsärztliche untersuchungen, sofern dabei dienstrelevante untersuchungsergebnisse zutage treten ist der amtsarzt sogar von seiner schweigepflicht entbunden. es ist ganz gleich ob thor in meinem intimbereich seinen hammer oder einen kontrabass schwingt, der doc wird mich in einer bruderschaft von rechtsextremisten oder religiöser spinner vermuten oder mir mitgliedschaft bei der "linken" unterstellen, damit werde ich suspendiert. didi
Bogenmacher im Raum Aachen gesucht. <Zurück zur Liste> Haltbares Gummi für Stachel?

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 22.07.2019, 01:38:17.