GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

TAKAMINE TB-10-Fretless Halbakustikbass <

Wo sind Töne? Tabs.

> vernünftiger Sound?

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Brakesman Profilseite von , 04.11.2008, 00:03:02
Wo sind Töne? Tabs.
EADGHE für Gitarre daher für Bässe nur die EADG- Seiten. kann man ja mit Stimmgerät überprüfen, ob das wirklich stimmt. *g* so lässt sich auch was mit Tabs anfangen. Sicher zu greifen kommt dann auch irgendwann http://www.guitarplayerscenter.com/wordpress/ ... ds/2008/06/guitarnecknotes.gif
bassknecht Profilseite von bassknecht, 04.11.2008, 00:40:27

 Ist das  eine Frage oder eine Aussage?

jlohse Profilseite von jlohse, 04.11.2008, 00:50:29

 Weder noch. Das sind zwei grammatikalisch wie inhaltlich unvollständige Satzfragmente.

nagybögö Profilseite von , 04.11.2008, 10:23:17
Wie wär's mit Spam?
Pollux Profilseite von Pollux, 04.11.2008, 10:24:45

Guten Morgen,

also ich verstehe rein sprachlich hier auch nicht, bei welchem Problem dem Kollegen Brakesman vielleicht geholfen werden könnte! 00:03:02 - vielleicht war die Tages- bzw. Nachtzeit einer deutlicheren Formulierung nicht  förderlich. Deshalb meine höfliche und wirklich gut gemeinte Bitte: lieber Brakesman, wenn Du heute morgen wieder fit & frisch bist, schreibe es doch noch einmal genauer auf.

Schönen Tach auch,   Pollux

Brakesman Profilseite von , 04.11.2008, 22:42:26
hab einfach mal probiert watt zu posten, hab den Originalbeitrag nicht wieder finden können , hab einfach mal ne häufig gefragte Sache zum Thema gemacht.

Eigentlich nur ne kleine "Feststellung"

und eigentlich scheißegal.

Fragen meinerseits kommen bestimmt später, nachdem ich
mich durchs Forum gelesen hab.
Pollux Profilseite von Pollux, 05.11.2008, 12:55:50

Tach Brakesman,

na dann: willkommen! Herzlichen Gruß,  Pollux

jlohse Profilseite von jlohse, 04.11.2008, 22:50:53

 Dann wäre das ja geklärt: kein Spam, sondern die Antwort auf eine Frage, die niemand gestellt hat … 

Basstölpel Profilseite von Basstölpel, 05.11.2008, 08:49:37

 Dann kann also die Forumspolizei die Ermittlungen einstellen?

haltma Profilseite von haltma, 05.11.2008, 17:49:36

 Ein interessanter Fall für die Bass-Kripo: Eine Antwort ohne Frage gibt es nicht, sonst wäre es ja keine Antwort sondern eine Feststellung, Aussage oder gar eine Frage. Wenn jetzt aber diese Antwort keine Herkunft hat, wo kommt sie dann warum her? Hat sie eine Aufenthaltsgenehmigung, sollte man ihr eine temporäre Duldung aussprechen verbunden mit dem Hinweis sich ggfs. eine Frage im Forum zur Erlangung einer Daueraufenthaltserlaubnis zu suchen?

max Profilseite von max, 06.11.2008, 18:51:17

 Aber erst nach bestandenem Einbasserungstest und Ausfüllen eines 32seitigen Ausbasserungsausnahmegenehmigungsantrags!

Bassist14 Profilseite von Bassist14, 05.11.2008, 18:09:40

 ...im zweifel: erstmal sicherheitsverwahrung...

Uwe Profilseite von Uwe, 06.11.2008, 08:47:03

 Bitte um Verzeihung - aber wenn man sich in deutschen Landen umsieht, findet man in den Hierachchien von Verbänden und Parteien ausgesprochen viele Vertreter, die erfolgreich Karriere machen mit dem Rezept

"Lösung sucht Problem"

 

Gruß, Uwe

haltma Profilseite von haltma, 06.11.2008, 09:27:05

 Mir fällt im galaktischen Bereich dazu noch die Zahl "40" als Antwort ein, zu deren Erfragung wir lt. dem Autoren Adams ja schließlich überhaupt erst entstanden sind.

Harami Profilseite von Harami, 06.11.2008, 09:43:22

 Ich glaube, bei Douglas Adams war "42" die Antwort auf alle Fragen des Universums, des Lebens und überhaupt. Also bleibt die Frage nach der Antwort "40" weiterhin fragwürdig...

haltma Profilseite von haltma, 06.11.2008, 14:48:17

 Du hast Recht! Nicht auszudenken, als was wir auf dieser Erde weilten, wäre die Antwort 40 und nicht 42 gewesen!

Brakesman Profilseite von , 06.11.2008, 22:40:43
.... ich tu`s auch niiee wieder.
versprochen ;)
Hen Profilseite von Hen, 07.11.2008, 12:17:04

 42... dann machen wir irgendwas falsch. Wir haben doch nur zwischen 3 und 8 Saiten zu verfügugn, meistens aber nur 4. Was helfen mir da die 42 ??     

Neuester Beitrag haltma Profilseite von haltma, 07.11.2008, 12:37:14

 Na ich nehme mal an, dass durch irgendein kompliziertes System die Anzahl der Saiten mal 12 temperierte Töne minus 1/4-Töne geteilt durch Intonationsprobleme 42 Basstöne als Antwort herauskommen...

TAKAMINE TB-10-Fretless Halbakustikbass <Zurück zur Liste> vernünftiger Sound?

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 16.07.2019, 23:03:28.