GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Klassische Literarut für Kontrabass udn Gitarre <

Musiker in Deiner Stadt

> Chuck Sher: Concepts for Bass Soloing

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

kontrakroet Profilseite von , 20.09.2008, 21:46:30
Musiker in Deiner Stadt

Hallo,wer kennt diese Homepage? Erfahrungen? Ist das was, oder ne Abzocke?? 

Gruß,Alwin

El_Mátthíás Profilseite von El_Mátthíás, 20.09.2008, 22:07:16

 Meine Erfahrung ist, dass dieser Laden nichts bringt. Aber Abzocke ist das auch nicht.

Marcel Profilseite von Marcel, 20.09.2008, 22:19:53
Kann mich Matthias anschließen.
Bassist_0815 Profilseite von Bassist_0815, 21.09.2008, 11:09:50

Ich habe tatsächlich 2 brauchbare Musiker für eine Bigband gefunden (vgl. Forum.)

Allerdings finde ich Navigation und Kosten wenig transparent - zudem für ein Bandportrait mittlerweile alle Musiker registriert sein müssen.

Wenn man sich angemeldet hat, kann man gefunden werden (kostenlos). Will man selbst finden und kontakten, dann kostet es 20 Euro glaube ich. Aber selbst dann ist der Erstkontakt nicht ohne Hindernisse, wie ich finde. Man muss erst einzelne Kontaktanfragen freischalten, bevor man an die eigentlichen Kontaktdaten kommt bzw. die eigenen sichtbar macht.

Klar, sind 20 Euro nicht viel. Aber das System hat seine Tücken. So braucht das Selbstportrait unbedingt 200 Anschläge, auch wenn einem nichts einfällt (Sonderzeichen verboten *>;)(/&%$§) Und Namen sind verboten, um den Kontakt über das System zu erzwingen - allerdings kann man dann keinen Musikstil anhand von Beispielen beschreiben: "Wir sind ein Jazztrio im Stil von XYZ..."

Alternativen zu Musiker-In-Deiner-Stadt gibt es wohl, kosten aber mittlerweie auch etwas. - Gute regionale Kontakte habe ich auch über (Big)Bands, Sessions und über Lehrer bekommen...

boogiepit Profilseite von boogiepit, 21.09.2008, 16:57:18

 es kommt darauf an was du machen willst!

versuche es einmal bei: musiker-sucht-musiker.de

gruß

pit

El_Mátthíás Profilseite von El_Mátthíás, 21.09.2008, 17:40:55

 20 Euro nicht viel? Überleg mal, würdest du 40 DM dafür ausgeben?

Neuester Beitrag Bassist_0815 Profilseite von Bassist_0815, 21.09.2008, 18:37:03

 Klar ist das viel Geld! Aber ich war froh, dass unsere Bigband nach vielen Jahren endlich wieder einen festen Pianisten und eine Bariton-Spielerin hatte.

Was mich aber an "Musiker in deiner Stadt " noch mehr geärgert hatte, war die obskure Navigation bzw. Preis-Leistung-Politik. Erst nachdem man sich angemeldet hatte, war klar was alles nicht funktioniert. Und so ging es dann weiter. Zickiges System meckert Namen und Sonderzeichen an; sperrt das gesamte Konto; kein richtiger Support usw.

Insofern bin ich bereit, gute Leistung auch zu bezahlen. (Denn die ist selten, wie ich finde.)

 

Klassische Literarut für Kontrabass udn Gitarre <Zurück zur Liste> Chuck Sher: Concepts for Bass Soloing

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 12.10.2019, 16:52:45.