GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Wechsel von Darm auf HBSS(Weedwackers) <

Solokonzerte/Solostimmung

> Weihnachten im 3/4-Takt

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Corinna Soeller Profilseite von , 07.11.2007, 12:15:54
Solokonzerte/Solostimmung
Hallo,
ich bin Pianistin und habe einen Job zum Begleiten von Probespielen angenommen. Pflichtstück ist Dittersdorf E-Dur, Wahlstück "ein romantisches Konzert der *Originalliteratur*".
1. Welche Konzerte außer Bottesini h-moll und Koussevitzky könnten noch drankommen (es finden in ganz Europa Porbespiele statt, vielleicht gibt es z.B. in Spanien andere Vorlieben?), z.B. Rota, Bottesini 2., Dragonetti/Nanny???
2. Muss ich damit rechnen, dass Dittersdorf oder die Romantiker vom Blatt transponiert werden sollen??? Oder kann man notfalls, falls jemand mit Orchesterstimmung ankommt, die Saiten hochstimmen???
Für Infos in jeglicher Richtung wäre ich sehr dankbar!!!
Neuester Beitrag makro Profilseite von makro, 13.11.2007, 09:07:38
In aller Regel genügt es wenn du das Konzert von Dittersdorf in E-Dur(Schott) und gg. auch die Fassung in D-Dur(Henle, Yorke) vorbereitest. Die gängigen Wahlkonzerte sind Koussevitzky op.3 in fis-moll und Bottesini Konzert Nr.2 in h-moll. Es ist durchaus möglich das der ein oder andere Kandidat in Orchesterstimmung spielt, dieser sollte dann aber die entsprechenden Noten dabeihaben vom Blatt musst du nicht transponieren. Es ist durchaus möglich das ein Kandidat ein anderes Wahlstück spielen möchte, üblicherweise sendet er in diesem Falle dem ausrichtenden Orchester die Noten als Kopie vorher zu, so das der Pianist die Möglichkeit hat sich das Stück vorher anzusehen. Leider kommt es hin und wieder vor das die Noten nicht zugesendet, werden dann bleibt nur Prima Vista Spiel übrig.

Viele Grüsse,
Markus
Wechsel von Darm auf HBSS(Weedwackers) <Zurück zur Liste> Weihnachten im 3/4-Takt

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 16.07.2019, 23:03:28.