GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Musik in Theorie <

Velvet-Saiten

> Wo Pirastro Saiten bestellen

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Saiten

alexhaas Profilseite von alexhaas, 24.04.2007, 01:25:00
Velvet-Saiten
Liebe Bassisten,

ich bin neu hier. Sehr neu. Nicht am Instrument, das ich schon knappe 25 Jahre spiele, sondern hier bei GEBA. Und ich hätte gleich eine Frage. Ich spiele so gut wie jede Musik auf dem Kontrabass, auch im Studio, ich brauche also einen extrem wandelbaren und doch durchsetzungsfähigen und stabilen Sound. Seit knapp 10 Jahren benütze ich Schertler-Produkte und Velvet-Saiten und bin eigentlich sehr glücklich damit. Nun hat Velvet aber seine compas360 Saiten dahingehend geändert, daß die E-Saite einen knappen Millimeter dicker ist als zuvor - und da war sie (im Zupfebereich) schon nicht die dünnste. Die Folge bei mir ist, daß sich der ziemlich brilliante , obertonreiche und trotzdem dicke Sound zugunsten eines im Saiten-Satz zu leisen und unglaublich muffeligen Klangs geändert hat. Ziemlicher Mist. Weiß jemand, welche anderen Saiten es auf dem Markt gibt, die mit den alten Velvet compas 360 Ähnlichkeit haben?
jan v. polheim Profilseite von , 24.04.2007, 13:04:08
Hallo Alex,
ich handele nebenbei mit Velvet- und Schertler Produkten.
Ich erhalte in den nächsten Tagen einen Satz 360er zurück, der Kollege hat sich dann doch für die Garbo entschieden.
Von einer neuen E-saite weiss ich momentan nichts, bin aber gerne bereit sie zu messen und dir entsprechend günstiger, weil seit drei Monaten gebraucht, zu überlassen. Ansonsten habe ich, denke ich, auch noch einen neuen Satz im Bestand.
Gerne messe uich auch diesen aus und dito.
Eigentlich sollte dein saiten händler sich des Problems annehmen und versuchen, mit Velvet eine Einigung zu erzielen... Internet?
gerne beantworte ich deine Fragen auch per Telefon:
02204-962874
0177-2915158

beste grüße jan
Neuester Beitrag alexhaas Profilseite von alexhaas, 24.04.2007, 22:29:51
Hallo Jan,

vielen dank für die prompte Antwort. Ich habe vor knapp zwei Wochen schon mal mit Velvet telefoniert, weil ich so baff über die Saite war, und der Herr am Telefon hat mir gesagt, daß sie wegen diverser Rückmeldungen von Bassisten die Produktion geändert hätten. Manchmal glaube ich ja fast, da ist den Jungs eine tiefe tiefe H-Saite dazwischengerutscht... Auf eine weitere Mail haben die Jungs (noch) nicht geantwortet.
Wegen der beiden Sätze tät ich mich gern gleich morgen nochmal melden. Denn wenn die Saiten wirklich definitiv geändert worden sind, hätte ich ein echtes Problem. Wir werden sehen, ich versuche weiter mit Velvet zu sprechen und sage nochmal Bescheid, wenn ich mehr weiß...

viele Grüße,
Alex
Musik in Theorie <Zurück zur Liste> Wo Pirastro Saiten bestellen

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 16.07.2019, 23:03:28.