GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Kontrabaß-Bausätze <

Stachel verbogen und dann abgebrochen

> klebrige finger nach flageoletspiel

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Bassbau

Christoffer Profilseite von , 17.02.2007, 21:12:02
Stachel verbogen und dann abgebrochen
Moin,
mein Problem ist folgendes:
Ich habe mich vor ein paar Tagen in die Ausbuchtungen am Korpus reingesetzt und dabei ist der Stachel abgeknickt, als wir den dann wieder gerade biegen wollten ist er dann abgebrochen. Jetzt plagt mich natürlich ein schlechtes Gewissen, das arme Instrument.
Ist das schonmal jemand von euch passiert?
Jedenfalls würde mich jetzt natürlich interessieren wie teuer es ist das reparieren zu lassen.

Liebe Grüße,
Christoffer
Ceperito Profilseite von Ceperito, 17.02.2007, 22:03:29
Das ist doch nicht weiter schlimm.
Wenn der Stachel gebrochen ist, dann hast Du ja jetzt zwei Teile.
Nun nimm` mal beide Teile aus dem Bass heraus.
Jetzt solltest Du den Durchmesser des Stachels messen (10mm, 12mm, 16mm, etc.).
Für c.a 15 Euro kannst Du jetzt einen neuen Stachel mit dem Durchmesser deines alten Stachels kaufen.
Bei 12 - 16mm kannst Du es auch mit einem Drumstick aus Holz probieren.
Stachel aus Stahl oder Messing, massiv oder hohl gibt`s bei diversen Anbietern, z.B.: ROHEMA.
Einfach mal ein wenig googeln, dann wirst Du schon fündig.
Wenn Dir das zu viel Aufwand ist, dann geh` mit Deinem Bass zum nächsten Geigenbauer, der kann Dir auch weiterhelfen.
Liebe Grüße
Jan
Neuester Beitrag bassogrosso Profilseite von bassogrosso, 20.02.2007, 02:32:57

Du hast dich WAaS ?? 
. sowas macht man auch nicht! Geschieht dir ganz recht...

( nach dem Motto: WER DEN SCHADEN HAT; BRAUCHT FÜR DEN SPOTT NICHT ZU SORGEN )
Kontrabaß-Bausätze <Zurück zur Liste> klebrige finger nach flageoletspiel

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 17.11.2019, 11:50:23.