GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Trio für Violone, Viola und Kb <

Spirocore verfärben sich

> Robert Fuchs, "Frei nach Mozart"?!

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Saiten

Baumkruste Profilseite von Baumkruste, 01.12.2017, 10:24:46
Spirocore verfärben sich

Hallo zusammen,

bei meinem nagelneuen Satz Thomastik Spirocore Orchester weich haben sich nach dem ersten Konzert die D- und G-Saite in der ersten Lage dunkel verfärbt. Es sieht fast ein wenig nach Rost aus. Trockenwischen oder abputzen ging überhaupt nicht. Erst der erneute Kontakt mit der (feuchten) Haut hat die Verfärbung für die Dauer des Spielens verschwinden lassen. Ich kenne das Phänomen allenfalls von Nickel-Saiten. Die Spiros sind aus Chromstahl.

Jedenfalls habe ich die Saiten wegen Defekt wieder zurückgeschickt. Hat jemand von Euch so was schon mal erlebt?

LG Stefan

 

Trio für Violone, Viola und Kb <Zurück zur Liste> Robert Fuchs, "Frei nach Mozart"?!

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 11.12.2017, 09:22:14.